Aktuelles

Online-Werkstatt Grundschule - Nikolaus

10.10.2022 14:30 - 16:00 Uhr - Online

In der Online-Fortbildung wird ein besonderes Nikolausbuch vorgestellt, das die Klinikseelsorge des
Uniklinikums Dresden an Kinder zum Nikolaus verschenkt.

Informationen und Anmeldung

Fachtag Islam und Unterricht

01.12.2022 ONLINE 9:30 - 16 Uhr

Unsere Gesellschaft und unsere Schule werden kulturell und reliigös vielfältiger. Das ist herausfordert und großartig. Der Fachtag nimmt exemplarisch die Frage von Islam und Unterricht in den Blick.

Informationen und Anmeldung

fachtag islam und unterricht-save the date flyer - entwurf.pdf (322,2 KiB)

Wir feiern Jubiläum

Seit 30 Jahren organisieren wir Fort- und Weiterbildungen für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen in Kirchgemeinden.

30 Jahre TPI

Materialsammlung

"...mit Kindern über den Ukraine-Konflikt sprechen"

Wir können jeden Tag überlegen, was wir heute für ein bisschen mehr Frieden in der Welt getan haben. Egal, wie groß wir sind.

zur Materialsammlung

"Evangelisch in Sachsen"

zu Konfirmation und Alternativen

Im Interview spricht Mira Körlin mit Dr. David Toaspern, dem Leiter des Theologisch-Pädagogischen Instituts der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, über Segensfeiern und deren Inhalt.

Video anschauen

Willkommen im Theologisch-Pädagogischen Institut (TPI) der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens

Wir möchten Ihnen unsere Arbeit vorstellen, wer hier arbeitet, mit wem wir arbeiten und wie wir das Lernen arrangieren. Für die religionspädagogisch Tätigen in Sachsen leistet die Evangelisch-Lutherische Landeskirche mit der Arbeit des TPI einen wichtigen Dienst. Die Ergebnisse kommen unmittelbar den Kindern und Jugendlichen durch eine lebendige Lerngestaltung zugute. Mehr zum TPI erfahren Sie auf der Über uns Seite.

Veranstaltungen

Regionale Fortbildungen LASUB Chemnitz "Textarbeit im Religionsunterricht"

Region Marienberg

Marienberg KJB

Zielgruppe: Lehrkräfte, Religionsunterricht, Gymnasium

Details und Anmeldung

Leipziger Religionslehrertag zum Thema "Christologie im Religionsunterricht"

Gemeinsame Veranstaltung der EVLKS und der Uni Leipzig

Leipzig

Zielgruppe: Religionsunterricht, alle Schularten

Details und Anmeldung

Werkstatt RU Grundschule - Online

"Was hat der Nikolaus mit der Klinikseelsorge für Kinder zu tun? Ein lebensbezogener Zugang zu Nikolaus" - Online

Online

Zielgruppe: Lehrkräfte, Religionsunterricht, Ethikunterricht, weitere Interessierte

Details und Anmeldung

Gott hat viele Namen - Stiller Tag für pädagogische Fachkräfte

Brunnentag für pädagogische Fachkräfte

Haus der Stille, Grumbach

Zielgruppe: Erzieher*innen, Gemeindepädagogik, Kindertagesstätten

Details und Anmeldung

Regionale Fortbildungen LASUB Chemnitz "Textarbeit im Religionsunterricht"

Region Burgstädt / Kirchenbezirk Leisnig-Oschatz

Burgstädt

Zielgruppe: Lehrkräfte, Religionsunterricht, Gymnasium

Details und Anmeldung

Religionspäd. Zusatzqualifizierung im Bereich Kindertagesstätten - Modul 5

Jahwe, Gott und Allah - die monotheistischen Weltreligionen

Religionspäd. Zusatzqualifizierung im Bereich Kindertagesstätten

TPI Moritzburg

Zielgruppe: Erzieher*innen, Kindertagesstätten

Details und Anmeldung

Sterben ist Leben - Bewegter Unterricht am Beispiel vom Krematorium und Dom zu Meißen

Veranstaltung des LASUB

Bestattungsinstitut Meißen, Nossener Straße 38, 01662 Meißen

Zielgruppe: Religionsunterricht, Ethikunterricht, Berufsbildende Schulen, andere Fächer

Details und Anmeldung

Netzwerktreffen Generationen- und Altenarbeit 2022

Rolle des Alterns im christlichen Glauben

TPI Moritzburg

Zielgruppe: Gemeindepädagog*innen, Pfarrer*innen

Details und Anmeldung

Neue Ideen hören, erleben, ausprobieren und die Möglichkeit, sich in der Runde auszutauschen tut einfach gut. Frischer Wind für die Arbeit mit Kindern ist so notwendig.

Teilnehmerin, Kindergottesdienst-Weiterbildung

Ich danke für die tolle Zeit, die mein Wissen erweitert hat und in der ich viele neue Erkenntnisse gesammelt habe – die mein Leben mit Gott bereichern.

Teilnehmer, Gemeindepädagoge

Für mich ist dieses Seminar eine super Tankstelle.

Teilnehmer, Glaubenskurs: »Stufen des Lebens«

Die Seminare Stufen des Lebens sind wie Müsli am frühen Morgen – langanhaltend und erfrischende Nahrung für den Tag.

Teilnehmerin, Glaubenskurs: „Stufen des Lebens“

Ich bin immer wieder gern im TPI. Für mich ist es ein bisschen wie Aktiv-Urlaub. Für die Seele gestärkt und mit neuen Ideen gehe ich nach Hause. Moritzburg bietet Raum für Kreativität und Entdeckungen.

Teilnehmer, Fortbildung Religionsunterricht Grundschule

Ich habe erlebt, dass sich mir das schon bekannte Thema völlig neu erschlossen hat. Es wurde nicht über etwas geredet, sondern zu und mit mir!

Teilnehmerin, Vikarsausbildung

Aus diesem Kurs nehme ich Ermutigung für die Schule mit.

Teilnehmerin, Vikarsausbildung

Ich gehe mit einem sehr vollen Kopf nach Hause, vielen Methoden, Ideen und Anregungen. Ich freue mich auf’s Ausprobieren

Teilnehmer, Vikarsausbildung

Gut überlegt, praxisnah, sensibel und verständlich rübergebracht. Danke.

Teilnehmer, Kindergottesdienst-Weiterbildung

…das TPI Moritzburg ist für Lehrer immer ein Rückzugsort mit viel Potential zum Austausch, Kräftesammeln, INPUTkriegen, um Mut zu behalten, seine Arbeit in der Schule fortzusetzen.

Teilnehmerin, Religionspädagogik an der Oberschule

Ich nehme gerne an diesem Seminar teil, weil es meiner geistlichen Auferbauung dient und mich zur Weitergabe der Erkenntnisse animiert.

Teilnehmer, Glaubenskurs: „Stufen des Lebens“