• TPI Moritzburg
  • Programm
  • Utopien, Zukunftsvisionen und Paradiesvorstellungen in Religion, Philosophie und Kunst

Utopien, Zukunftsvisionen und Paradiesvorstellungen in Religion, Philosophie und Kunst

Zielgruppe:

Lehrkräfte, Religionsunterricht, Gymnasium, Ethikunterricht, Oberschule, andere Fächer

Bereich:

Weiterführende Schule

Leitung:

Johanna FabelEckhard HäusgenEckhard Klabunde

Beginn:

17.04.2023 (09.00 Uhr)

Ende:

18.04.2023 (17.00 Uhr)

Ort:

TPI Moritzburg

Vom Sächs. Minist. für Kultus anerkanntes Fortbildungsangebot Nummer für Fortbildungsreiseantrag an SBA: 24-6752/53/1

"Die Insel der Glückseligen" oder "Paradiesgarten" - Zukunftsvisionen von einer guten glücklichen Welt begegnen uns in Religion, Philosophie und Kunst. Welche Vorstellungen liegen zugrunde? Eckhard Häusgen (Hauptausbildungsleiter LASUB) und Eckhard Klabunde (Pfarrer i.R.) werden mit Ihnen auf die Spur dieser Vorstellungen gehen. Hier finden Sie weitere Informationen: https://blogs.rpi-virtuell.de/tpionlinefortbildungensekundarstufe/

Thematische Schwerpunkte

  • Impulse aus Bibel, Geistes- und Kunstgeschichte
  • konkrete Unterrichtsideen
  • Methoden für den Unterricht

Anmeldung

Noch 19 freie Plätze verfügbar

Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Anfrageformular

Zurück