Modul 4

Ästhetik des christlichen Glaubens

Zielgruppe:

Erzieher*innen

Bereich:

Elementarbereich

Leitung:

Kai Schmerschneider

Beginn:

08.03.2023 (10.00 Uhr)

Ende:

10.03.2023 (13.00 Uhr)

Ort:

TPI Moritzburg

Jede Weltreligion hat ihre bestimmte Ausdrucksweise und Kunst, so auch das Christentum. Vieles an Musik, Bildern und Architektur begegnet uns und den uns anvertrauten Kindern mehr oder weniger im Alltag. So kann eine Kirche oder ein geistliches Chorwerk in uns viel bewirken. Dass künstlerisches Schaffen meist eng mit religiösen Gefühlen verbunden ist, wird in diesem Modul nahe gebracht.

Thematische Schwerpunkte

  • Vorstellen markanter Beispiele christlicher Kunst im Hinblick auf die theologische und symbolische Bedeutung
  • praktische Schlussfolgerungen für den Alltag in der Kindertagesstätte (Kirchenraumerfahrungen, Umgang mit geistlicher Musik und religiösen Bildern)

Anmeldung

Noch 14 freie Plätze verfügbar

Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Anfrageformular

Zurück