Gott hat viele Namen - Stiller Tag für pädagogische Fachkräfte

Zielgruppe:

Erzieher*innen, Gemeindepädagogik, Kindertagesstätten

Bereich:

Elementarbereich

Leitung:

Pfarrerin Anette Bärisch

Beginn:

11.10.2022 (09.00 Uhr)

Ende:

11.10.2022 (17.00 Uhr)

Ort:

Haus der Stille, Grumbach

"Ihr ewiges Du haben die Menschen mit vielen Namen angesprochen". So schreibt der jüdische Theologe Martin Buber in seinem Buch "Ich und Du". Wer ist dieses "ewige Du" heute für mich? Dieser Frage kann an diesem Einkehrtag in meditativer Weise und im Austausch mit Anderen nachgegangen werden. Der Stille Tag verläuft zum großen Teil im Schweigen - auch bei den Mahlzeiten. Wir beginnen mit einem kollegialen Austausch. Es folgen Wahrnehmungsübungen und ein biblischer Impuls. Nach Mittagsgebet und Mittagessen ist Zeit für einen Spaziergang. Nach dem Kaffeetrinken folgt ein zweiter spiritueller Impuls mit Zeit zur persönlichen Meditation und eine Reflexionsrunde. Der Tag endet mit einer gemeinsamen Liturgie. Kosten: 25,00 Anmeldung bis 30.09. 2022 unter https://haus-der-stille.net/veranstaltungen

Anmeldung

Noch 20 freie Plätze verfügbar

Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Anfrageformular

Zurück