Fachtag Religion an berufsbildenden Schulen

In Zusammenarbeit mit Prof. Platow (TUD) und Fachberater Hr.Winkler (LASUB)

Zielgruppe:

offen für alle Interessierten, Berufsbildende Schulen, Deutschunterricht

Bereich:

Weiterführende Schule

Leitung:

Johanna FabelDr. Birte PlatowRené Winkler

Beginn:

30.03.2023 (09.30 Uhr)

Ende:

30.03.2023 (16.00 Uhr)

Ort:

TPI Moritzburg

Vom Sächs. Minist. für Kultus anerkanntes Fortbildungsangebot Nummer für Fortbildungsreiseantrag an SBA: 24-6752/53/1

Berufsschüler brauchen Chancen, Gelegenheiten und Orte innerhalb der Berufsschule um über Sinnfragen, Hoffnungen und Lebenskrisen nachzudenken. Im Mittelpunkt des Fachtages stehen Projektideen und konkrete Unterrichtsbausteine. Gleichzeitig vernetzt Unterrichtende an im Religionsunterricht an Berufsbildenden Schulen im Raum des Freistaates Sachsen, an Gymnasien und Oberschulen. Auch Studierende und Referendar*innen und Kolleg*innen anderer Fächer sind eingeladen. Sollte es pademiebedingt nötig sein, wird die Fortbildung hybrid oder online angeboten.

Thematische Schwerpunkte

Ideen und Methoden für Unterricht an BbS

Anmeldung

Noch 16 freie Plätze verfügbar

Falls Sie vorher Fragen haben verwenden Sie bitte unser Anfrageformular

Zurück